Frischer Spinat mit Auberginen, Sesam und Lachs

gewürzt mit Chili-Salz, Zitrone, Salz und Knoblauch. 

Rezept: Spinat waschen und in eine Schüssel geben. Auberginen waschen und zerkleinern. 1 bis 3 Knoblauchzehen schälen. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen Würfel und Knoblauchzehen hineingeben. Schmoren lassen. Den frischen Lachs erst auf der Hautseite scharf anbraten und die letzten 2 bis 3 Minuten auf die Filetseite wenden. Gewürze und Kräuter immer zum Schluss! Damit die Inhaltsstoffe nicht kaputt gehen. Mit Chili-Salz, Salz, Zitronensaft, abschmecken. Sesam Körner hinzugeben. FERTIG in 10 Minuten! 

Lass es dir schmecken! 

P1040436.JPG

Kabeljaufilet mit Kartoffelsalat

Freitags ist Fischtag!

Ein Riesenjammer, dass man auf dem Bild nicht mal annähernd erkennen kann, wie köstlich dieses Gericht ist. Ein Hauch von Zitrone, Fisch und Kartoffel und die zarteste Versuchung die Fisch sein kann. 

Natürlich selbstgemacht! Diesmal herrlich zarter Kabeljau mit fein abgeschmecktem Kartoffelsalat. Der Kabeljau als Seefisch liefert nicht nur wertvolle Fettsäuren und Jod, sondern enthält unerwartet viel Eisen. In diesem Falle berechne ich die Insulin Menge wie folgt:  für den Fisch die "Fett-Protein-Einheiten" zusätzlich zu den Kohlehydraten der Kartoffeln. 

P1030943.JPG