Tomatensalat

Tomatensalat

Tomatensalat von oben.jpg

Rezept für 2 Personen:

4 mittelgroße Tomaten

1 kleine rote Zwiebel

Kräuter wie Petersilie, Salbei, Thymian frisch oder tiefgefroren nach Belieben und Geschmack.

1 Esslöffel hochwertiges Pflanzenöl, wie z.B. Olivenöl, Distelöl, Rapsöl;

1/2 bis 1 Esslöffel Essig, wie z.B. Apfelessig, Balsamico;

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung: Tomaten waschen, das Grüne und den Stunk entfernen, klein würfeln; Zwiebel schälen, schneiden und fein hacken; frische Kräuter zupfen und dann zerkleinern (kleiner Tip: dazu braucht es nicht unbedingt ein Kräuterhackbrett und Messer, eine Küchenschere reicht völlig). Essig und Öl mit Salz und Pfeffer zusammenrühren und über den Salat geben.

Gesundheits Info: hast du einen empfindlichen Magen, schäle die festen Tomaten mit einem Kartoffelschäler ab und verwende sie ohne Schale und lass die Zwiebeln weg. Nimm von einen milden Obstessig nur einen Teelöffel. 

Gesundheits Check: Tomaten haben viele Antioxidatien (z.B. Lycopin), die Kräuter eine Menge Mineralstoffe (z.B. Calcium) und auch eine entzündungshemmende Wirkung.

Zaziki mit Kräutern

Zaziki mit Kräutern

Pizza

Pizza