#74 diätschmankerl - live im TV 📺 Klappe die 2.

ich bin stolz wie Oskar🤗🙏😍 

dennoch möchte ich euch folgendes sagen, denn schließlich habe ich diesen Blog und berichte aus meinem Leben. Auch wenns manchmal unangenehm ist. 

Linkes Bild: Obwohl ich aufgeregt war für den ersten Dreh. Ich habe super gut geschlafen und hatte den ganzen Tag über keine Schmerzen, super Blutzucker Werte und keine Panik. Ich habe mich ausgeschlafen fit und gefühlt.

Rechtes Bild: Gestern war einfach nicht mein Tag. Das ist deutlich zu sehen. Die Nacht verlief schlaflos (ich konnte einfach nicht schlafen) hatte schon den Tag zuvor bis über den gesamten Tag, Blutzuckerwerte von 200 bis 350 mg/dl, hatte Endometriose Schmerzen und Panikgefühle 😖 ich wäre am liebsten auf und davon gerannt. Was tun? Hätte ich den Fernsehleuten absagen sollen? Mein Körper sagt: Ja, unbedingt. Mein Verantwortungsbewusstsein sagt: Nein, das geht doch nicht. 

Aber ich habe ja in den letzten Jahren dazu gelernt! Weil ich vor lauter “wieder auf die Beine kommen” viel, zu viel gemacht habe, muss jetzt wieder eine Pause her.

Also erstmal wieder erholen und Kraft tanken. Ganz wichtig! 

(Achja und für alle die denken... ich würde gut verdienen durch die Fernseh Engagements? Falsch gedacht🤥)