#36 Badewannen Spezial :-)

(Tja, wer jetzt eine wässrig-erotische Geschichte erwartet :-) den muss ich leeeeider enttäuschen). Ich liebe Wasser in jeglicher Form! Natürlich liebe ich es auch, in meiner Badewanne abzutauchen. Eigentlich müsste ich es mittlerweile besser wissen...und doch passiert es mir immer wieder. Kaum tauche ich ab, sinkt mein Blutzucker. Die Wärme regt die Durchblutung an und scheinbar verbessert es dadurch auch die Insulin Wirkung. Und schwups, habe ich nach dem Baden einen Unterzucker. Dann schaltet sich wieder mein Hirn ein und meldet, "das weißt du doch, das passiert öfter". Ja, aber nicht häufig genug um es als Standard in meine Denke mit aufzunehmen, sage ich ;-) und ausserdem messe ich meistens vor dem Baden, den Blutzucker, überlege ob ich noch aktives Insulin habe, ob ich gesportelt habe und ob sonst was sein könnte, das für einen Unterzucker hilfreich wirken könnte. Da sieht man es eben, das Wenigste ist vorhersehbar!

bath-water-921924_1920.jpg